Tag 9 im #Geschenkehagel – Adventskalender-Shopvorstellung mit Christine von FormerlyFleece

il_570xN_671356481_8dbt

Christine lebt in Irland, dem Heimatland von Gras und Schafen, aus dem die schönen Aranmuster und die bekannten irischen Pullover kommen. Dort gibt es angeblich mehr Schafe als Menschen. Wir haben also Glück, Christine gefunden zu haben, die mit ihrem Etsy Shop FormerlyFleece bei unserer Adventskalender-Aktion mitmacht. Bei FormerlyFleece gibt es Accessoires aus Wolle.

Aber nicht irgendwelche Accessoires! Die Beschreibung klingt beinahe zu banal für das, was Christine macht. Denn Accessoires stricken, das ist es nicht allein, was ihre Werke kennzeichnet. Sie fertigt absolut einmalige Stücke an, Unikate. Denn bei ihr ist der gesamte Vorgang, der vom Schaf zur Mütze oder zu Armstulpen führt, von Hand gearbeitet.

Christine lebt in einer ländlich-abgeschiedenen Gegend Irlands und liebt die Natur, auch wenn sie sich manchmal gleichgesinnte Kreative in der Nähe wünscht. Zwischen bemerkenswert zutraulichen Rotkehlchen und Buchfinken im Garten arbeiten zu können, das ist trotzdem ihre Welt. Mit Fasern hat sie sich schon immer beschäftigt, seit sie sich vor einigen Jahren eigene Schafe angeschafft hat, verarbeitet sie nur noch deren Wolle. Das bedeutet: nachdem das Schaf geschoren wurde, gibt sie das Vlies in eine kleine Spinnerei in ihrer Nähe, um mit dem so gewonnen Garn ihre Modelle zu fertigen.

P1090225

Sie kann dieses Garn jetzt ungefärbt verarbeiten, wie das bei klassischen irischen Stricksachen oft getan wird, wenn sie das nicht möchte, färbt Christine ihr Garn. Und zwar mit Pflanzenfarben, die aus Blättern, Pilzen, Flechten oder Blüten gewonnen werden können. Natürlich sind dies meist kleine Mengen, und ganz exakt lässt sich auch nie vorhersagen, welchen Farbton die Mischung ergeben wird. Das hängt nicht nur von dem Färbematerial ab, sondern auch von vielen Details wie Sonnenlicht und Wasserhärte. Für ihre Stricksachen bedeutet dies, dass jedes Stück einmal ist, es kann kein identisches zweites geben. Fantastisch, oder ?

P1080909-001P1090587-001

Selbstgemachtes zählt für Christine übrigens auch an Weihnachten am meisten, denn viele Stücke ihres Weihnachtsschmucks sind selbstgemacht – nicht nur von ihr, sondern auch von anderen Menschen, die ihr lieb sind — und haben sich über längere Zeit zu einem ganz speziellen Weihnachtsschatz angesammelt, der einmal im Jahr sein besondere Zeit hat.

Wer sich für Christines ganz besonderen Strickprodukte interessiert, kann hier einen Blick auf ihren Etsy-Shop werfen: FormerlyFleece

P1090238

Advertisements

Ein Gedanke zu “Tag 9 im #Geschenkehagel – Adventskalender-Shopvorstellung mit Christine von FormerlyFleece

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s